Dienstag, 6. Mai 2008

Christival Nachlese // Seminar: Wie wir in Zukunft Jugendarbeit machen (müssen)

Allmählich bin ich wieder etwas wach, versuche in den Alltag reinzufinden und blicke leicht wehmütig zurück.

Das Christival war ein wirklich schönes, fröhliches, sonniges Glaubensfestival. Die knappen 2,5 Tage, die ich da war, habe ich genossen. Habe mir ein paar Leckerbissen aus dem Programm gepickt und ansonsten mit vielen Leuten hier und da gequatscht.
Bin mal gespannt, was man in einem Jahr sagen wird. War es eine prägende Veranstaltung, sind wichtige Impulse davon ausgegangen, oder werden sich alle an die Debatten davor und die Gegendemos erinnern? Was für mich bleibt, ist ein lebendiges tolles Fest. Ob tiefer gehende Impulse bleiben, könnte ich nur dann sagen, wenn ich komplett und intensiver dabei gewesen wäre.
Habe allerdings festgestellt, dass mir zwei Sachen gefehlt haben: Ein Programm, dass speziell auf Junge und Ältere Erwachsene ausgerichtet ist und ein bewusstes Herangehen an kontroverse Themen. Da hatte ich beim überfliegen der Seminartitel eher den Eindruck, dass weniger die Kontroverse als eine klare Antwort gesucht wurde.
Wer mal sehen will, wie Teile der Presse über das Christival denken kann z.B. mal bei der TAZ, dem Weser-Kurier oder beim Spiegel reinschauen. Hier (nochmal TAZ) wurde auch ordentlich diskutiert.

Mein Seminar: Ich habe zum Thema „Wie wir in Zukunft Jugendarbeit machen (müssen)“ ein Seminar angeboten, zu dem gut 400-450 Leute da waren. Den Teilnehmenden und denen, die sich an der Umfrage davor beteiligt haben, habe ich versprochen, dass ich das Skript und die PPT hier zum Download einstellen werde. Das werde ich auch machen und noch den ein oder anderen Link dazu packen. Wenn du jetzt hier reinklickst und noch nichts findest: Bis Freitag werde ich es einstellen – versprochen! Habe mal für die dran einen Artikel geschrieben, der in ne ähnliche Richtung geht. Als Appetitanreger kann man den hier auf dem blog lesen.

1 Kommentar:

JP hat gesagt…

Hallo Ich war auf dem Vortrag, kann die ppt und das Skript leider nicht mehr finden. Kannst du mir die evtl. nochmal per e-mail schicken?
das wär super!
jp_usa2003(a)yahoo(punkt)de